Vollmond-Zeremonie mit Pachamama

 

 

Vollmond-Zeremonie mit Pachamama

Der Vollmonddrückt vollendetes Wachstum, Reife und Verwirklichung aus. Verdrängte Gefühle und Emotionen zeigen sich an diesem Tag. Projekte gehen in die Abschlussphase in die Verwirklichung.

Eine Zeit der Träume und Visionen. Schön früher hatten die Hellsichtigen Meister durch die kraftvolle Energie des Vollmondes intensive und treffsichere Vorahnungen.

Also eine ideale Zeit um eine Zeremonie abzuhalten, da die Energien des Vollmondes verbindend wirken, zu unseren inneren Bildern. In diesen intuitiven Momenten zeigt sich der wahre Weg den wir gehen sollten, der durch diese Vollmondenergie unterstützt wird.

Und zu ehren der Mutter Erde werden wir eine Patchamama Zeremonie abhalten die dadurch doppelt kraftvoll wirkt.