19 + 20. August Flötenbau mit Tosh

19+ 20.August 2017

Beginn 10 Uhr - Tagesseminar

Flötenbau

Tutor und Workshopleitung: TOSH der Flötenbauer

Workshop baue dir deine Bambusflöte

 

Indianer/Shakohatschi/Bansuri/Orientalisch

Du entscheidest was dir gefällt und bekommst auch eine Anleitung sie zu spielen.

Wenn der Schlangenbeschwörer mit dem verlängerten Flötenstab die Schlange mit der Bewegung beschwört (Schlangen können nicht hören), dann meint er sinnbildlich die Beschwörung der 7 Chakren der Kundalini-Schlange durch die 7 Frequenzen der Flötentöne.

Das Geheimnis steckt also in der genauen Resonanzfrequenz unserer Energiezentren und dem Aufsteigen der Kundalinikraft, bis zur Erleuchtung.

Flöten aus Bambus und rohr haben eine Magie die den Zuhörer berührt und verzaubert. Das hat hauptsächlich die folgende Bewandtnis:

Im Schilfrohr und im Bambus ist eine beträchtliche Menge an DMT enthalten.

Indem sich der Bauer und der Spieler mit der Pflanzenseele verbindet kann der Pflanzenspirit den Spieler beseelen und die Inspiration des sakralen führt zu den heilenden Klängen.

So ist das Flötenspiel zu meinem Gottesdienst geworden und der Ort an dem ich spiele zu meinem Tempel

 

Beginn: 10h Tagesseminar                                      Energieausgleich € 250,-